instacount.QM

Perfektes Instrumentenmanagement braucht ein intensives Qualitätsmanagement. Das Zusatzmodul instacount.QM liefert Ihnen die entscheidenden Informationen über Ihr Instrumentarium, dessen Wartungsintervalle und die genaue Historie jedes Instruments.

Instacount.QM lässt sich passgenau in die Abläufe Ihres Krankenhauses einbinden. So können Sie als Entscheider jederzeit den Zustand Ihres Instrumentariums abrufen und Ihre strategische Planung wirtschaftlich sinnvoll ausrichten.

Das Modul instacount.QM minimiert durch die strikte Einhaltung aller relevanten Wartungen das Fehlerrisiko und verlängert die Lebensdauer Ihres hochwertigen Instrumentariums erheblich.

Funktionen

  • freie Definition und Kontrolle von Tests (z. B. Bowie-Dick-Test, BI) und vorgeschriebenen Gerätewartungen
  • Überprüfung erlaubter Sterilisationsmethoden zwischen Ihrem Sterilisatorprogramm und Set
  • permanente Hintergrundprotokollierung vieler wichtiger Vorgänge (z. B. Wartungszyklen, Chargenoperationen, Setveränderungen)
  • detaillierte Auswertungen nach unterschiedlichsten Kriterien (z. B. Wartungshistorie, Setlebenslauf, Sterilitätsdauer, gelagerte Siebe und Sets, Settracking)
  • Einzelinstrumentenverfolgung zum gezielten Auffinden bestimmter Instrumente
  • Erhöhung der Patientensicherheit dank transparenter Rückruffunktionen, um eventuell fehlerhafte Sets oder Chargen schnell aus dem Kreislauf zu nehmen
  • erweiterte Qualitätssicherungsfunktionen zum gezielten Auffinden möglicher Schwachstellen in der Aufbereitung

Screenshots

instacount.QM instacount.QM instacount.QM instacount.QM instacount.QM instacount.QM instacount.QM instacount.QM

Zum Vergrößern: Vorschaubild anklicken.
Für die Bildvorschau müssen ActiveX und Javascript im Browser aktiviert sein.